Zell-basiertes Verfahren entwickelt

Mo, 10/15/2012 - 14:40

haarerkrankungen.de - Prof. Rolf Hoffmann aus Freiburg und weitere international bekannte Haarforscher wie Prof. Jerry Shapiro aus Vancouver / Kanada entwickeln ein Zell-basiertes Verfahren zur Behandlung des anlagebedingten Haarausfalls. In diesem Verfahren werden zunächst bestimmte Haarzellen vom Kopf der betroffenen Person entnommen. Diese werden daraufhin millionenfach vervielfältigt und in das betroffene Kopfhautareal zurückgeführt. Hierdurch wird wieder natürlicher Haarwuchs generiert.

Hier lesen Sie mehr...

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
8 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.