Studie zur Anwendung kosmetischer Produkte bei Haarausfall

Di, 01/22/2019 - 15:01

Bonn - Die Wissenschaftler am Institut für Humangenetik der Universität Bonn haben soeben eine neue Studie gestartet. Die Forscher wollen herausfinden, welche biologischen Signalwege im Haar von Männern durch die Anwendung kosmetischer Haarwuchsmittel beeinflusst werden. Untersucht werden 100 Männer im Alter von 20 bis 40 Jahren, die an beginnendem Haarausfall leiden. Es werden keine Probanden mehr gesucht.
Wir werden zu gegebener Zeit über die Studienergebnisse berichten.

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
2 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.