Neue Therapie gegen Alopecia areata im Test

Mo, 03/02/2020 - 17:34

Saarbrücken - Ständig neue Forschungsprojekte und neue Denkansätze. Die Forschung hat - aus welchen Gründen auch immer - die Alopecia areata entdeckt.
In einem Kooperationsprojekt der Universität des Saarlandes und des Helmholtz-Zentrum für Pharmazeutische Forschung testen die Wissenschaftler einen völlig neuen Ansatz bei der Behandlung der Alopecia areata. Bei der entzündlich bedingten, reversiblen Form des kreisrunden Haarausfalls, wollen sie Nanopartikel, die eine Wirkstoffkombination mit sich tragen, direkt an die Haarfollikel lenken.
Den Artikel findest du unter dem u.st. Link.

Quelle: Forschung-und-Wissen

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
3 + 6 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.