Messbarkeit Alopecia Areata Aktivität

Di, 03/06/2018 - 14:43

haircoaching - Von koreanischen Dermatologen wurde im Jahr 2016 eine Studie veröffentlicht, mit der man ein Bewertungssystem für das Fortschreiten der gesamten Haarausfall Aktivität bei Alopezie Areata Patienten mit pigmentiertem Haar erstellen wollte. Damit wollte man eine Entwicklungs- und Zuverlässigkeitsbewertung erhalten.

Es wurde versucht, ein Messinstrument, den sog. Alopecia Areata Progression Index, kurz AAPI, zur Bewertung der gesamten Haarausfallaktivität bei AA-Patienten mit pigmentiertem Haar zu entwickeln.

Die Kopfhautoberfläche wurde in 4 Quadranten unterteilt. In jedem Quadranten wurde die Haarausfallaktivität auf der Grundlage klinischer Befunde bewertet. Die AAPI wurde bei 17 Patienten mit unterschiedlichen Schweregraden von AA gemessen. Dies ist natürlich eine sehr geringe Zahl von Patienten, um Rückschlüsse auf alle zu erlauben.

Hierbei spielte die Reliabilität (Zuverlässigkeit) eine große Rolle. Das ist ein Maß für die formale Genauigkeit bzw. Verlässlichkeit wissenschaftlicher Messungen. Interobserver- und Intraobserver-Reliabilitäten wurden von 4 Forschern bewertet. Ein signifikanter Zusammenhang der AAPI wurde zwischen den 4 Forschern gefunden.

Die Wissenschaftler zogen daraus die Schlussfolgerung, dass die AAPI offenbar ein System darstellt, das in der Lage ist, die allgemeine Haarverlustaktivität bei AA-Patienten mit unterschiedlichem Schweregrad zu quantifizieren.

Quelle: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26757319

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
3 + 11 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.