Therapie mit Dupilumab bei Alopecia areata

Mo, 09/21/2020 - 15:00

haircoaching - Die Therapie mit sogenannten Biologika macht vielen PatientInnen mit autoimmunen Erkrankungen Hoffnung. Besonders die signifikante Wirkung bei der Psoriasis ist inzwischen durch Studien* belegt.

Seit 2017 wird das Biologikum Dupilumab bei der Behandlung von Patienten mit mittelschwerem bis schwerem atopischem Ekzem angewendet. Die Wirksamkeit von Dupilumab hat großes Interesse an den Biologika insgesamt für die Behandlung bisher nicht therapiebarer Erkrankungen geweckt. Basierend auf den Ergebnissen mehrerer Studien wurde Dupilumab kürzlich von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) als Zusatztherapie für Patienten mit schwerem Asthma zugelassen.*² Darüber hinaus zeigte eine Analyse bei der Anwendung von Dupilumab Verbesserungen bei Handdermatitis*³ und Alopecia areata*4. Ferner könnte das Medikament bei chronischer Urtikaria *5 helfen.

In einer systematischen Überprüfung*6 wurden mehrere Fallstudien analysiert, in denen Dupilumab erfolgreich bei einer breiten Palette von Hautproblemen wie Pruritus, allergische Kontaktdermatitis und andere eingesetzt wurde. Aus einer Überprüfung der Fallstudien ging hervor, dass Dupilumab oft als letztes Mittel eingesetzt wurde, nachdem verschiedene konventionelle Behandlungen fehlgeschlagen waren. Diese Fallberichte haben den Anstoß für mehrere Phase-II-Studien gegeben, in denen die Wirksamkeit von Dupilumab u.a. auch bei Alopecia areata untersucht wurde.

Wenn die Ergebnisse aller Studien die Beobachtungen einzelner Fälle untermauern können, wird ein breiteres Spektrum von Hauterkrankungen behandelt werden können.

Quellen:

  1. National Eczema association. Two new atopic dermatitis biologics show promising results in phase IIb clinical trials. https://nationaleczema.org/nemolizumab-lebrikizumab/ (accessed December 2019).
  2. European Medicines Agency. New add-on treatment for patients with severe asthma. www.ema.europa.eu/en/news/new-add-treatment-patients-severe-asthma (accessed December 2019).
  3. Darrigada AS et al. Dual efficacy of Dupilumab in a patient with concomitant atopic dermatitis and alopecia areata. Br J Dermatol 2018;179(2):534–6.
  4. Lee JK, Simpson RS. Dupilumab as a novel therapy for difficult to treat chronic spontaneous urticaria. J Allergy Clin Immunol Pract 2019;7(5):1659–61.
  5. Hendricks AJ, Yosipovitch G, Shi VY. Dupilumab use in dermatologic conditions beyond atopic dermatitis – a systematic review. J Dermatolog Treat 2019;12:1–10.

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
1 + 9 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.