Alopecia Areata und Stress

Di, 01/14/2020 - 16:47

Einigkeit herrscht inzwischen darüber, dass es sich bei der Alopecia areata um eine multifaktorelle Erkrankung handelt. Das bedeutet, dass mehrere Faktoren zusammen kommen müssen, um den kreisrunden Haarausfall auszulösen. Immer wieder diskutiert wird Stress als ein Auslöser. Was es damit auf sich hat, haben vor allem Forscher aus dem südeuropäischen Raum untersucht.
Den gesamten Artikel kannst du unter dem folgenden Link lesen. Dazu musst du dich aber anmelden bzw. registrieren.

Artikel: Alopecia Areata und psychiatrische Störungen

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
1 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.