Die Rolle von Eisen im Blut für die Haare

Mo, 10/06/2014 - 00:00

Yahoo Nachrichten - Rote Blutkörperchen übernehmen eine der wichtigsten Aufgaben in unserem Körper: Den Sauerstofftransport zu den Zellen. Damit das gut klappt, brauchen die Körperchen ein ganz wichtiges Element, das Eisen. Wird nicht genug Eisen über die Nahrung zugeführt oder scheidet der Körper vermehrt Eisen aus, werden mit der Zeit zu wenig rote Blutkörperchen produziert. Die Folge: Eine Eisenmangel-Anämie. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leiden bis zu 30 Prozent der Weltbevölkerung an Blutarmut (Anämie). In 80 Prozent der Fälle ist Eisenmangel die Ursache. Yahoo! hat die wichtigsten Fakten und Symptome zum Eisenmangel. Lesen Sie den kompletten Artikel ...  Ohne Eisen gehts nicht: Die wichtigsten Fakten zum Eisenmangel

News abonnieren

Newsletter abonnieren - Du kannst dein Einverständnis zur Sendung des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Mail, Post oder mündlich widerrufen.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
5 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.